Kranbare Container

Kranbare Absetzcontainer von der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen geprüft, abgenommen und mit GS-Bescheinigung.

Für Absetzcontainer. die auf Baustellen mit dem Kran bewegt werden, schreibt die Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen strenge Richtlinien vor. Da die vorhandenen Anschlagmittel auf der Baustelle vom Kran üblicherweise nicht an die Aufhängezapfen der „normalen“ Absetzmulde passen, sind am oberen Rand der Kranmulde zusätzliche Anschlagpunkte angebracht. Diese Anschlagpunkte sind speziell für den Kranbetrieb ausgelegt. Unsere kranbaren Absetzkippermulden sind auf 3-fache-Sicherheit ausgelegt, d.h. auch wenn die Kräfte nicht optimal auf alle 4 Stränge eingeleitet werden, besteht KEINE Gefahr für das Bedienungspersonal.

Die kranbaren Absetzkippermulden gibt es in den Größen 5,5 cbm bis 10 cbm.

Kranbare Absetzkippermulden können auch wie genormte Absetzcontainer nach DIN 30720 benutzt, aufgenommen und entleert werden.

Ausstattung:

  • Boden 6 mm
  • Seitenwände 4 mm stark
  • innenliegende Rutschleisten
  • Tragfähigkeit pro Behälter 12 to.
  • Verstärktes Kipplager
  • 4 Stück Kranösen
  • Tragkraft pro Öse 10 Tonnen
 Kranöse 10 to.  kranbare Absetzmulde
 Kranöse 10 to.

 kranbare Absetzmulde

kranbare Absetzmulde